Der Ablauf:

  1. Besorgen Sie sich ein ent­sprech­endes Rezept von Ihrem Arzt. Achten Sie darauf, dass auf der Ver­ord­nung „Haus­besuche“ ange­kreuzt ist.
  2. Kontak­tieren Sie uns per E-Mail, Tele­fon oder über unsere Web­site.
  3. Wir benöt­igen dann fol­gende Infor­ma­tionen von Ihnen: Name; Adresse; Kontakt­daten; Rezept­infor­mationen; zeit­liche Flexi­bilität /Wunsch­termine.
  4. Wir stimmen ihren ersten Termin und die Folge­termine mit Ihnen ab.
  5. Beim ersten Behand­lungs­termin kommt ein für Ihre Behand­lung zerti­fi­zierter Physio­thera­peut/ Logo­päde zu Ihnen. Er füllt mit Ihnen das Anmelde­for­mular aus und führt das Erst­ge­spräch und die Befund­auf­nahme durch.
  6. Zu den Folge­ter­minen findet die ent­sprech­ende Behand­lung bei Ihnen zuhause statt.
  7. Nach Beendi­gung der Ver­ord­nung erhalten Sie Ihre Rech­nung für die Zu­zahlung bzw. bei Privat­patienten für die Behand­lung.